Mathias Tretter

Selfie

Er ist ein charmanter Entertainer, der sein Publikum aufs Glatteis führt. Mathias Tretter, Träger des Deutschen Kleinkunstpreises, versprüht Sarkasmus und Ironie gespickt mit köstlich quergedachten, überraschenden Lösungsansätzen für die Probleme der globalisierten Menschheit. Wichtigste Erkenntnis dabei: Ohne die schamlose Überhöhung des eigenen Ichs geht gar nichts. «Selfie» ist eine äusserst kurzweilige und kluge Zeitanalyse mit Streifzügen durch Politik, Religion, Geschichte und Gegenwart.