News

Auch interne Kommunikation will gepflegt sein

Autor : Claude Schoch - Di, 13.02.2018

Die Organisation der Oltner Kabarett-Tage umfasst drei «hierarchische» Ebenen: die Ebene des Kernleitungsteams, die Ebene der Umsetzungsteams und die Ebene der Helferteams. Wir haben die gesamte Organisation in einem Organigramm abgebildet – intern werden die einzelnen Bereiche wenig liebevoll auch «Kästli» genannt. Entsprechend heisst unser jährlicher Informationsaustausch «Kästlitreffen». Dort werden alle «Kästlileute» über die wichtigsten Neuerungen informiert. Vor allem besteht auch die Möglichkeit, die Kolleginnen und Kollegen in den anderen Ressorts kennen zu lernen. Knapp 30 Engagierte haben sich zu diesem Anlass in der Schützi angemeldet. Alex Summermatter, der Gesamtleiter, gibt zuerst einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen in der Organisation und am Festival. Danach übernehmen die Ressortverantwortlichen. Dieses Jahr ist der Bundesordner der Anlass für unser Treffen. Natürlich ist der Informationsaustausch eines der Hauptanliegen dieses Anlasses. Aber daneben soll die Gemütlichkeit und vor allem das informelle Gespräch viel Platz haben. Die folgenden Fotos geben ein paar Eindrücke wieder. Mehr Kommentar braucht es eigentlich nicht.




Und all das hat während der letzten Vorbereitungen zum Bundesordner, dem satirischen Jahresrückblick, stattgefunden. Eine wunderbare Mischung!

Neuer Kommentar

Kommentare (0)